Abschlussvereinbarung

Die gefundene Lösung wird durch einen Anwalt formuliert und in eine rechtsverbindliche Form gebracht.

Diese Vereinbarung wird von den Medianden unterschrieben.

Damit ist ein Vertrag geschlossen, auf den beide Seiten sich verlassen können und der damit auch die entsprechende Sicherheit garantiert. Sofern die Parteien darauf angewiesen sind, miteinander auch in der Zukunft auszukommen, ist damit die notwendige Grundlage hergestellt.